Gardasee - Campingplatz, Feriendorf oder Ferienpark am See

Camping am Gardasee - Campingplätze für Familienurlaub, Wanderurlaub

Gerade für Familien ist der Gardasee ein zu empfehlendes Reiseziel. Es gibt hier eine ganze Reihe von Campingplätzen und anderen familienfreundlichen Unterkünften wie Feriendörfer und Ferienparks.

Camping GardaseeSo mancher Campingplatz liegt direkt am Ufer des Gardasees, z.B. gibt es gleich mehrere in Peschiera del Garda. Camper können ihr Wohnmobil hier abstellen oder ihr Zelt aufschlagen. Wer lieber in einer festen Behausung wohnt, mietet einen möblierten Bungalow oder ein Mobilhome mit Dusche, WC, Klimaanlage, Heizung und Fernseher.

In den meisten Campingplätzen gibt es ein Geschäft oder sogar ein Restaurant. Als Feriengast haben Sie jeweils nur ein paar Schritte Fußweg zum Strand des Gardasee.

Ein Feriendorf oder Ferienpark verfügt meist auch über einen Pool oder sogar mehrere Schwimmbäder sowie zusätzliche Einrichtungen wie beispielsweise Plätze zum Beachvolleyball- und Basketball-Spielen. Außerdem gibt es in manchen Campingplätzen direkt am See einen Kanuverleih.



Canevaworld

Mehrere Vergnügungsparks befinden sich in der Umgebung vom Gardasee, zum Beispiel "Canevaworld". Ein Besuch dieses Parks ist sehr zu empfehlen. Man findet dort eine große Wasserwelt (mit vielen Rutschbahnen, Kanälen, Schwimmbecken und Fahrgeschäften), eine "Kinowelt" (mit Filmvorführungen) und eine "Mittelalterwelt" (mit Burg).

--- Camping Gardasee Resort - Campingplatz Lago di Garda - Campingurlaub auf dem Campingplatz Gardasee ---

 

Tipps für den Gardasee Urlaub mit Kindern